Gemeinsame Weihnachtsfeier der G- Junioren

Die G-Junioren haben gemeinsam am letzten Trainingstag im alten Jahr ihren Jahresabschluss gefeiert. Dazu haben sich die Mädels und Jungs um 15.00 Uhr in der Socca Five Arena getroffen.
…...Und dann ging los….

Die Schuhe waren blitzschnell ausgezogen, die Klamotten weg (das bisschen ordnen können ja die Trainer machen, wozu sind sie denn heute da) und rauf auf die Spielmeile. Es wurde aber auch alles in Beschlag genommen. Kopfüber kamen einige Kids die Rutschen runter, anderen tobten auf dem Trampolin, oder machten die Hüpfburg unsicher. Auch die vielen Klettermöglichkeiten wurden ausprobiert. Schnell war die 1. Stunde rum und schon ging es weiter.

Umziehen, Trainingsklamotten an, Schienbeinschützer umgebunden und schon waren allen plötzlich auf dem Kleinspielplatz der Socca Arena. Sofort bildeten sich Gruppen und es wurde sich sehr individuell warm gemacht. Ein Ball und alle hinterher.Natürlich wurden dann auch noch Mannschaften gebildet und es kam tatsächlich noch zu einem richtigen Fußballspiel. Alle, auch die vielen Besucher auf den Nebenplätzen, hatte dabei Spaß diesem wilden Löwenrudel zuzusehen.

Nach so viel Sport hat man Hunger. Also zurück zur Spielemeile. Hier war bereits ein langer Tisch gedeckt und jetzt konnte endlich der Durst und Hunger gestillt werden. Ich glaube bei Pommes, Hamburger und Pizza ist jeder auf seine Kosten gekommen.

Aber was wäre eine Weihnachtsfeier ohne Geschenke.

Als alle schon glaubten“ das war’s“, gab es für jedes Kind noch eine Weihnachtstüte mit einer kleinen Überraschung. Die Kids haben sich darüber so gefreut, dass sie zum Schluss alle gemeinsam mit dem Kickers-Spruch die SoccaFive Arena zum Beben gebracht haben. Recht haben sie….
„Wir sind die Kickers“

Die G-Junioren möchten sich zum Schluss noch ganz herzlich beim Förderverein bedanken. Dirk Schmidt hat es sich nicht nehmen lassen, ist kurz mal reingeschneit und hat ein Zuschuss für diese erlebnisreiche Feier überreicht.
Danke, lieber Dirk.

Ich glaube, es hat allen sehr viel Spaß gemacht.
Die Trainer, Daniel, Sven und Friedhelm wünschen allen, die diesen Artikel lesen ein frohes Weihnachtsfest, viele Geschenke und ein tolles Jahr 2018. Bis dahin…..

…Alles wird gut, solange sie wild bleiben…

Liebe Grüße
Friedhelm

Gelesen 602 mal Letzte Änderung am Freitag, 22 Dezember 2017 16:28

Neues aus den Mannschaften

Neueste Berichte